Der neue Eurotrac Hoflader W13

Der neue Eurotrac W13

Der W13 ist ein 3,3 Tonnen Radlader.

Mit 50 PS ist er der kräftigste Eurotrac.

Mit einer Kipplast von 1600 kg ist er auch in Garten und Landschaftsbau gut einsetzbar.
Differentialsperre, Multifunktionsjoystick, Beleuchtung, 2 extra Kreisläufe am Frontarm, Heizung und vieles mehr ist Standard.
Der hydraulische Schnellwechsler ist wie gewohnt bequem von innen bedienbar.




Eurotrac Hoflader Modelle 2016

Hofladermodelle 2016

Eine Neuerung ist der Multifunktionsjoystick.

Bei den Hofladern W11 und W12 ist ab dem Modell 2016

der Standard extra Hydraulikkreislauf jetzt auf dem Joystick bedienbar.

Das Hubgerüst und die Schaufel kann man mit dem Joystick präzise und leicht führen.

Auf dem Joystick kann man die Fahrtrichtungen vorwärts und rückwärts wählen. Dies ermöglicht einen fließenden Arbeitsablauf.

Schwimmstellung ist im Standartausstattung.

Ebenfalls Standartausstattung ist ein hydraulischer Schnellwechsler und ein extra Hydraulikkreislauf für Anbaureräte mit Funktion.

Anwendungsgebiete

Durch die kompakte Bauweise und die fast unbegrenzten Möglichkeiten an Anbaugeräten, sind die Eurotrac Hoflader in vielen verschiedenen Branchen beliebte Arbeitsgeräte.

Die Hoflader werden genutzt als:

- Hoflader in der Landwirtschaft
- Hoflader in der Pferdezucht
- Hoflader für Pferdesportanlagen
- Hoflader für Reinigung der
  Stallanlagen
- Hofhelfer und Lader für Fütterung

- Industrie
- Verladungen
- Beräumarbeiten
- Winterdienst
- Mäharbeiten

- Gärtnereien und Baumschulen
- Friedhof
- Kommunen

Markenhoflader mit Markenkomponenten

Eurotrac® Hoflader

- Kubota Motoren der neuesten Generation

- Bondioli und Pavesi die Antriebsprofis aus Italien geben
  dem Hoflader den Hydrostischen Antrieb

- die Hofladerhydraulik von Bucher gewähren
  langlebigkeit

- Aus Belgien von Donaldson kommt das sehr gute
  Luftfiltersystem

- Die Lichtmaschine ist von DENSO aus Japan

Mehr lesen Hoflader Komponenten

Kontakt

Eurotrac® Deutschland

Telefon: +49(0) 39993 76528
Mobil Service:+49(0) 162/8647976
Mobil Verkauf:+49(0) 162/8644686
Fax: +49(0) 39993 76527
 
 
E-mail: info@Eurotrac-Hoflader.de
 

Vielen Dank an unsere Kunden für die Bilder.

Kundengallerie: Wir würden uns über weitere Hoflader Bilder freuen. Bitte auf das Bild klicken um die Hofladergallerie zu öffnen.

 
Der neue W10 Hoflader wird vorgestellt. Er kleinste Eurotrac Hoflader: Der Eurotrac W10 ist für seine Größe extrem kräftig. Er hat enorme Hubkräfte und sehr eine sehr gute Schubkraft. Der Fahrantrieb wird mit einem Fußpedal (forwärts-rückwärts) gesteuert. Den Hofladerfrontarm bedient man mit dem Joystick. Dieser hat zusätzlich die Schwimmstellung und eine Frontarmsperre. Durch die schmale Durchfahrtsbreite und die niedrige Durchfahrtshöhe ist der Eurotrac Hoflader W10 selbst auf sehr engem Arbeitsplatz einsetzbar. Die bekannte Eurotrac Hofladerqualität setz sich mit dem W10 fort. Der beste Motor dieser Leistungsklasse findet im W10 seinen Platz: Kubota D902 mit 16,1 KW. Dieser leistet gute Dienste mit dem Hofladergewicht von 1150 kg schwerem W10. Die Kipplast von 700 kg ist Lader in dieser Gewichtsklasse sehr gut.
Der W11 Hoflader wird zum Großteil in der Landwirtschaft und in der Pferdezucht genutzt. Der wendige Hoflader wird aber auch im GaLa-Bau und in Kommunen gern gesehen. Informieren Sie sich über unsere Hoflader, den Hofladerservice, die Hofladerkomponenten und den Hofladervertrieb.

Pressemittelungen

Hoflader für besondere Aufgaben

Gerade in Bereichen, wo schwere Lasten bewegt werden müssen, haben sich sogenannte Hoflader seit vielen Jahren bewährt. Die speziell konzipierten Fahrzeuge eignen sich unter anderem hervorragend für niedrige Gebäude und enge Durchgänge, um nur einige Gegebenheiten zu benennen.
Der Vorteil der Hoflader gegenüber den herkömmlichen Radladern besteht eindeutig in ihrem kleineren Wendekreis. Hoflader sind wesentlich kleiner und kompakter als Radlader und sind somit bestens geeignet, sowohl in landwirtschaftlichen Betrieben als auch in kommunalen Betrieben und im Gartenbau zum Einsatz zu kommen.
Die beliebten Hoflader sind zwar sehr wendig, neigen aber wegen ihrer geringen Spurbreite zum Kippen. Ebenso kann es zur Kippgefahr kommen, wenn der Hoflader das Arbeitsgerät angehoben hat. Aus diesem Grund sind die nützlichen Hof- und Ladehelfer mit Überrollbügeln ausgestattet, wenn es sich bei dem Modell um einen offenen Hoflader handelt. Andere Modelle verfügen über umsturzfeste Kabinen, die einen gewissen Schutz bieten.

Unterschiedliche Modelle von Hofladern für verschiedene Einsatzgebiete

Hoflader gibt es in unterschiedlichen Ausführungen und werden damit allen individuellen Ansprüchen gerecht. Hoflader mit Schutzdach oder mit Vollkabine kommen dabei ebenso gern zur Anwendung wie Hoflader ohne Kabine. Entscheidend bei der Auswahl des passenden Hofladers ist das zukünftige Einsatzgebiet. So wird ein Hoflader ohne Kabine durchaus sinnvoll bei Stallarbeiten sein. Wohingegen beim Einsatz auf dem Feld beispielsweise ein Hoflader mit Vollkabine sinnvoll ist, da er genügend Schutz bei ungünstigen Witterungsverhältnissen bietet.
Die wendigen Hoflader werden allgemein für allgemeine Tranport- und Verladeaufgaben ebenso gern genutzt, wie für das Füttern und Entmisten in Ställen oder beim Gartenbau. Mit einer großen Anzahl von Anbaugeräten kann der Hoflader aufgerüstet werden und bietet dadurch noch viel mehr Anwendungsmöglichkeiten zum Beispiel auf dem Bauernhof oder in der Pferdezucht. So können unter anderem Ladeschaufeln, Ballenzangen, Palettengabeln oder auch das sogenannte Krokodilgebiss angebaut werden, damit der Hoflader beispielsweise auch auf Friedhöfen, in Baumschulen oder aber auf Pferdesportanlagen zum Einsatz kommen kann.

Besonderheiten bei den Hofladern von Eurotrac Deutschland

Das Unternehmen Eurotrac Deutschland bietet ein gut aufgestelltes Sortiment an unterschiedlichen Hofladern an. Dabei achtet die Firma auf hochwertige Qualität und exklusiven Service, der unter anderem eine Premiumgarantie von bis zu 3 Jahren beinhaltet.

Dabei sind in den speziell konzipierten Hofladern der Firma Eurotrac original Kubota Motoren der neuesten Generation verbaut. Weiterhin verfügen alle Eurotrac Hoflader über einen hydrostatischen Fahrantrieb.
Durch die einmalige Verbindung von hochwertigen Achsialkolbenpumpen mit den leistungsstarken Motoren kann Eurotrac bei seinen Hofladern kraftvolle Qualität über viele Jahre garantieren.

Gerade bei den Hofladern in der Landwirtschaft, aber auch bei den Hofladern, welche in der Pferdezucht und für die Reinigung der Stallanlagen zum Beispiel zum Einsatz kommen, sind fließende Arbeitsabläufe von enormer Wichtigkeit. Diese werden mit den Hofladern von Eurotrac dadurch erreicht, dass mittels einem Wippschalter auf dem Joystick sowohl die Fahrtrichtung gewählt werden kann, als auch ganz bequem und nahezu mühelos gleichzeitig gesenkt, gehoben und gelenkt werden kann.

Durch die Ausstattung der Hoflader von Eurotrac mit einer hervorragenden Hydrauliksteuerung und hochwertigen Filtern kann eine lange Lebensdauer von Hofladern gewährleistet werden. So bleiben die Hofhelfer und Ladehelfer für Fütterung zum Beispiel lange erhalten und erfüllen ihren Zweck mühelos über viele Jahre hinweg.

Die Firma Eurotrac Deutschland bietet Hoflader für jeden Anspruch

Die Hoflader W11 und W12 von Eurotrac verfügen zudem über ein modernes Brems-Inch Pedal, welches den Vorteil bietet, dass man selbst bei Vollgas sehr langsam und vorsichtig fahren kann. Diese Modelle gibt es sowohl mit Vollkabine als auch ohne Kabine. Aus der Modellreihe W12 sind zudem Hoflader mit Schutzdach und ohne Schutzdach erhältlich.
Wer sich für den Einsatz eines Hofladers entscheidet, dem wird bei der Firma Eurotrac Deutschland ein hohes Maß an qualitativ hochwertigen Hofladern für jeden Anwendungsbereich angeboten. Eurotrac bietet Hoflader mit und ohne Kabine oder andere Ausführungen mit Schutzdach an, um nur einige wenige zu nennen.
Die gut ausgebildeten Mitarbeiter von Eurotrac beraten gern, wenn es darum geht, den passenden Hoflader für die Landwirtschaft oder die Pferdezucht zu finden.
Dabei ist der umfassende Service von Eurotrac sehr vorteilhaft, wenn es um Hoflader, die in den verschiedensten Bereich zum Einsatz kommen, geht. Auch im Bereich des Ersatzteilservice ist Eurotrac ein kompetenter Partner, wenn es um Hoflader geht. Denn hier bietet das Unternehmen einen Ersatzteilservice in ganz Deutschland an, so dass bei Reparaturen von Hofladern nicht zu lange auf das passende Ersatzteil gewartet werden muss.
Das Unternehmen Eurotrac ist in jedem Fall der richtige Ansprechpartner, wenn es um Beratung und Kauf eines Hofladers für die Landwirtschaft, die Pferdezucht oder die Reinigung und Fütterung in Stallungen geht. Dabei sind die Einsatzmöglichkeiten der Hoflader von Eurotrac nahezu unbegrenzt, da jeder Hoflader mit dem passenden Anbaugerät aufgerüstet werden kann. Die nützlichen Hoflader von Eurotrac können den individuellen Ansprüchen und persönlichen Wünschen durch unterschiedliche Zusatzelemente angepasst werden. Eurotrac Hoflader und die dazugehörigen Anbaugeräte ermöglichen ein zügiges und komfortables Arbeiten.

 

Hoflader News
Hoflader mit breiter Schaufel. Breitreifen 31x15.5-15 AS ( Reifen 40 cm breit )
Eurotrac Hoflader W12 mit einer sehr breiten Schaufel: 160 cm breit mit 0.6 m³ Volumen.





Hofladervideo
Ein neues Hofladervideo mit kurzen Sequenzen der Hoflader W11 und W12.



Hoflader Eurotrac, Modell 2014, W11
Der W11 Eurotrac Hoflader beweist jeden Tag bei unseren Kunden seine Zuverlässigkeit.

Alle unserer Kunden sind mit dem Eurotrac W11 und dem W12 sehr zufrieden.
Dies spricht für die Qualität unserer Hoflader.


Wir Danken allen unseren Kunden für ihr Vertrauen und wünschen ein erfolgreiches Jahr 2014.

Nutzen Sie unsere Sonderangebote für die Hoflader Service-Pakete.

Über Fotos von Ihren Maschinen im Einsatz würden wir uns freuen. Wir werden diese dann hier auf unserer Internetseite veröffentlichen. Vielen Dank




Hoflader W11 Eurotrac, Modell 2014
Das neue Modell 2014
Der Hoflader W11 im neuen Design mit vielen Neuerungen.
verbessert wurde an diesem Hoflader die Feststellbremse, die nun bequem mit einem Fußpedal bedient wird. Der Sitz ist klappbar und anders als bei dem Vorgängermodell des Eurotrac W11 ist der Mortorzugang nun bei diesm Hoflader größer und einfacher zu öffnen.
Der Luftfilter wurde verlegt, so das bei dem neuen Hoflader die Sicht nach hinten verbessert wurde. Durch diese Veränderung konnten wir die Vollkabine bei dem W11 Hoflader noch vergrößern, so dass selbst das kleinere Hofladermodell eine neue sehr geräumige Kabine vorweisen kann.
Die Parallelführung bei Arbeiten mit der Palettengabel wurde ebenfalls verbessert. Die neuen Hoflader können jetzt mit Kistendrehgeräten geliefert werden.